Dr Przemysław Wielochowski

Dr Przemysław Wielochowski Hauptforscher, Facharzt für Neurologie und interventionelle Neurologie

Autor des Forschungsprojektes „Störungen hämodynamischer Parameter und der Biochemie des Hirngewebes bei MS-Kranken mit begleitender chronischer cerebro-spinaler venöser Insuffizienz. (CCSVI vs. SM)”.

Arzt mit über 20 Jahren Berufserfahrung, Mitarbeiter im Team für Interventionelle Neuroradiologie in der Zentralklinik der Medizinischen Universität in Warschau sowie im Team für Interventionelle Neuroradiologie auf den Stationen für Neurochirurgie und Neurologie in der Westklinik in Grodzisk Mazowiecki. Er leitet und überwacht das Team für Interventionelle Neuroradiologie in der Wojewodschaftsklinik in Zamość.

Absolvent zahlreicher Weiterbildungen und Praktiken im Bereich Neurologie, Neurochirurgie und interventionelle Neuroradiologie in führenden Zentren Europas. Gehört zu den ca. 30 Personen in Polen, die im Besitz des offiziellen Zertifikats über berufliche Qualifikation zur selbständigen, auch von Krankenkassen anerkannten endovaskulären Behandlung von Gefäßerkrankungen des ZNS sind.

Treffen Sie unser Spezialistenteam in der CCSVI Clinic

Dr Piotr Dąbrowski Dr Piotr Dąbrowski Facharzt für Neurochirurgie
Dr Irena Batycka-Ugorska Dr Irena Batycka-Ugorska Fachärztin für Radiologie und Bilddiagnostik
Arzt Stanisław Kobierzycki Arzt Stanisław Kobierzycki Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin
Andrzej Hadzik Andrzej Hadzik Elektroradiographie-Techniker
Schreiben Sie uns